< Předchozí výpisek Zpět na výpis látekNásledující výpisek >Per Anhalter durch DeutschlandVazby slovesNěmčina

Meine Lektüre

1) Ihrer Meinung nach, gehört das Lesen von Büchern immer noch zu den Hobbys? Welche Altersgruppe liest am meisten?

Meiner Meinung nach, das Lesen gehört immer noch zu den Hobbys der Leute. Auf jedem Fall gehört zu meinen Hobbys.
Ich denke, dass in jeder Altersgruppe sind viele Leute, die sehr gern lesen. Und hier gibt es natürlich die Kinder oder Erwachsene, die nichts lesen.
Man kann nicht sagen, welche Altersgruppe liest am meisten und welche am wenigsten.
Man aber sagt, dass in dieser Zeit die kleinen Kinder nicht viel lesen, und dass sie lieber mit dem Computer spielen. Ich denke, dass es nicht für alle Kinder giltet. Es ist sehr wichtig, ob die Eltern lesen und welche Beziehung sie zu der Literatur haben. Wenn niemand in der Familie die Bücher gern hat, ist er schwieriger mit Lesen zu beginnen. Wenn die Mitglieder der Familie gern lesen, ist alles einfacher. Die Eltern können dem Kind einschlagen die Bibliothek zu besuchen und sie geben ihnen die Bücher zum Weihnachten oder zum Geburtstag. Das Kind sieht zu Hause viele interessante Bücher und es hat Lust sie zu kennen. Es ist wichtig, die richtige Bücher, die für die Kinder wirklich interessant sind, finden. Es ist schlecht, wenn das Kind z.B. für die Schule die Sachen lesen musst, die es nicht fesseln. Es hat manchmal keine Lust andere Literatur zu suchen. Literatur ist für jemanden, es reicht aus, die richtige Bücher zu finden.

2) Was bedeutet Ihnen persönlich die Lektüre?

Wie ich sagte, Literatur ist mein großes Hobby. Ich lese von klein auf, es machte mir immer Spaß. Ich habe meine Lieblingsschriftsteller und Lieblingsbücher und diese Sachen lese ich wieder immer und es macht mir noch immer Spaß. Literatur ist für mich nicht Pflicht; wenn ich die pflichtige Lektüre lesen soll, lese ich nur die Bücher, die interessant oder wichtig sind, oder nur einen Teil. Ich kann nicht das Buch lesen, die mir nicht Spaß macht. So mir persönlich bedeutet die Lektüre Spaß, Entspannung und neue Kenntnisse.

3) Warum greigen so viele Menschen zu einem Buch vor dem Einschlafen?

Dieser Brauch ist für mich fremd, ich lese nicht vor dem Einschlafen. Wenn ich schlafen gehe, bin ich zu müde auf Lesen. Die Leute haben vielleicht Zeit und Ruhe nur am Abend und es macht ihnen Spaß vor dem Einschlafen zu lesen.

4) Wie kann man zu einem Buch kommen?

- ein Buch kaufen
- ein Buch ausleihen
- ein Buch klauen

5) Wie kann man die Literatur einteilen

nach den Genres
Lyrik - Gedichte
Epik - Abenteuerroman, Detektivroman, Dokumentarroman, Fantasyroman, Historischer Roman, Kriegsroman, Liebesroman, Science-Fiction-Roman, psychologische Roman, Encyklopedien
Drama - Komödie, Tragödie
nach den Zielgruppen – für wen ist die Literatur geschrieben
 Fachliteratur, Frauenliteratur, Kinder- und Jugendliteratur, Mädchenliteratur

6) Kaufen Sie Bücher als Geschenk für jemanden? Für wen?

Unsere Familie hat Literatur gern, sodass das Buch ein gutes Geschenk immer ist. Für meine Mutter kaufe ich Romane oder Detektivromane, für den Vater Bücher über Musik oder Kosmos und für den Bruder über Natur oder Militärwesen.

7) Kennen Sie aktuelle Preise (durchschnittlich) der Bücher?

Ich kenne die Preise der Bücher, weil ich oft und gern Bücher kaufe. Die billigere Bücher kostet zwei oder drei hundert Kronen, die teurere vier oder fünf hundert und für die große Encyklopedien oder Wortbücher (die ich immer kaufen möchte) bezahlen wir zum Beispiel ein tausend Kronen. Es konnte billiger sein, aber es ist nicht so schlecht.

8) Welche Regeln muss man als Mitglied einer Bibliothek respektieren?

Wenn man der Mitglied einer Bibliothek ist, muss man den Schein kaufen, in die Bibliothek regelmäßig gehen und die Bücher rechtzeitig zurückgeben. Man muss auch Mitgliedgeld alljährlich bezahlen. Man darf nicht die Bücher aufreiben oder verlieren.

9) Was ist besser – die Bücher auszuleihen oder zu kafen? Warum?

Es ist güngstig die Bücher auszuleihen, weil wir fast nichts bezahlen müssen. Es lohnt sich die Bücher zu kaufen, wenn wir sie mehr als einmal lesen oder längere bei uns haben wollen.

10) Lesen Sie ab und zu? Welche Literatur?

Ich lese sehr gern, aber jetzt habe ich leider weniger Zeit für dieses Hobby. Als ich kleiner war, lese ich wirklich viele Bücher, vor allem Romane. Jetzt lese ich mehr Bücher aus der klassische Literatur, die fachkundige Bücher und natürlich meine Lieblingbücher.
Meine Lieblingschriftsteller sind J.K. Rowling, Katherine Applegate, Jane Austen, Ray Bradbury.
Ich habe die Bücher „Harry Potter“, „Making out“, „Tracy's tiger“ sehr gern.

11) Kaufen Sie auch Zeitungen und Zeitschriften? Wieviel geben Sie pro Monat für solche Magazine aus?

Ich kaufe Zeitschriften und manchmal auch Zeitungen. Ich habe die Magazine über Musik, wie Music, Rock & Pop und Spark, gern. Früher kaufte ich Zeitschriften über Computers. Ich kaufe manchmal die englischen Zeitungen, wie USA Today, aber sie sind ganz teuer.

12) Wie waren Ihre Anfänge mit der Lektüre? Womit haben Sie begonnen? In welchem Alter?

Ich erinnere, dass meine Mutter mir die Bücher wie „Nimmerklug“ und andere Kinderbücher las. Als ich acht Jahre alt war, begann ich die Bibliothek in unserer Stadt besuchen. Ich war glücklich, dass ich die Bücher allein lesen konnte.

13) Viele Bücher wurden auch verfilmt. Was bevorzugen Sie - den Film oder das Buch? Nennen Sie konkrete Beispiele, wann der Film (das Buch) besser als Original war.

Ich bevorzuge am meisten das Buch. Aber zum Beispiel der Film „Der Herr der
Ringe“ macht mir mehr Spaß als das Buch. Es ist abhängig von der Verarbeitung der Geschichte. Wenn ein Film oder die Serie mir gefällt, lese ich manchmal das Buch für den Vergleich. Das Szenar des Films ist gewöhnlich nach der Buch geschrieben und die Serien sind vor dem Buch gesendet und der Vergleich ist interessant.

14) Kennen Sie einige Märchen? Finden Sie tschechische Äquivalente zu den deutschen Märchentiteln:

▪ Der Gestiefelte Kater - Kocour v botách
▪ Schneewittchen und die sieben Zwerge - Sněhurka a sedm trpaslíků
▪ Hänsel und Gretel - Jeníček a Mařenka
▪ Der Wolf und sieben Gessleien - Vlk a sedm kůzlátek
▪ Aschenputtel - Popelka
▪ Topfen koch - Hrnečku, vař
▪ Dornröschen - Šípková Růženka
▪ Rotkäppchen - Červená Karkulka
▪ Seejungfrau - Malá mořská víla
▪ Der Fischer und seine Frau - O rybáři a jeho ženě
Kunstmärchen
▪ Lewis Carroll: Alice im Wunderland
▪ Charles Dickens: A Christmas Carol
▪ Michael Ende: Die unendliche Geschichte
▪ Antoine de Saint-Exupéry: Der kleine Prinz





Přidal: Aleinad 6. 8. 2009
Zobrazit podrobnosti

Podrobnosti

Počet slov: 1116
Zhlédnuto: 4052 krát
< Předchozí výpisek Zpět na výpis látekNásledující výpisek >Per Anhalter durch DeutschlandVazby slovesNěmčina