12) Essen und Trinken

Essgewohnheiten

Früher assen die Leute einfacher, sie assen mehr Kartoffeln, Obst, Gemüse, weniger Fleich und Süssichkeiten. Manche Leute hatten Hunger.
Viele Leute achten jetzt nicht auf die richtige Lebensweise. Gesunde Lebensweise heisst, dass sich der Mensch wohl fühlt, Sport treibt, ausreichend schläft – die gesunde Lebensweise beginnt schon beim Essen. Viele Leute essen heute ungesund, die Speisen sind zu fett, manchmal auch zu scharf. Salz und Pfeffer sind für unseren Körper nicht gesund. Man isst selten regelmässïg, weil alles hektisch ist. Es ist einfacher ein Fertiggericht in die Mikrowelle zu stellen. Es ist ungesund Speisen zu braten oder auf der Rost zu grillen. Manche Leute trinken zu viel Alkohol. Der Menschliche Körper braucht aber vor allem Wasser. Man soll täglich zwei bis drei Liter Wasser trinken. Auch Milk sehr wichtig, sie enthält viele Eiweiss- und Mineralstoffe. Kola und Limonade enthalten zu viel Zucker. Auch viele Tassen Kaffee sind für uns ungesund. Man sollte weniger Fleisch und Wurst essen und mehr Obst, Gemüse, Vollkornprodukte, Käse und Joghurt essen. Täglilch fünfmal essen, aber nur kleine Mahlzeiten. Am späten Abend soll man gar nichts mehr essen. Die kleinen Kinder essen oft ungesund, es führt zur Kinderobesität – sie essen zu viel Hamburger, Pommer frites, Pizza, manche Leute gehen zu oft ins Restaurant. Und manche Leute bevorzugen Vegerarieküche, das ist auch ungesund.

Mahlzeiten

Frühstuck

Es ist die erste Mahlzeit mit der soll der Tag beginnen. Es ist wichtig am Morgen zu frühstücken. Brot, Toasten, rohlíky, Schinken, Wurst, Honig, Marmelade, etwas Süsses – Kuchen, trinken – Tee, Milch, Kakao, Kaffee, Fruchtsaft
Meine Frühstuck

Das zweite Frühstuck – das Pausenbrot

Gegen zehn Uhr, man isst etwas kleines – Obst, Gemüse, Süssichkeiten, Joghurt

Mittagessen

zwischen halb zwölf und halb zwei Uhr – hauptmahlzeit des Tages. Man kann in der Schulküche, im Reustaurant, in der Arbeit (Betriebskantine), am Wochenende zu Hause.Im Reustaurant können wir eine Vorspeise bestellen – Schinken, Salaten, Käse und Brot.
Die Suppen – Kartoffelsuppe Gulaschsuppe, Gem)se suppe Tomatesuppe, Leberknödelsuppe, Kuttelflecksuppe, Eintopf
Hauptgericht – Schweinebraten, Lindenbraten, Hähnchen, Spaghetti, Schnitzel, Puttenbrust, Fische
Beilagen – Pommes Frittes, Kartoffeln, Teigwaren, Reis, Knödeln.
Obstknödel, Pfannkuchen mit Marmelade
Desserts, Nachspeisen – Obstkuchen, Schokoladen, Apfelstrudel, Eisbecher, Keks
Getränke – mit Alkohol – Bier, Rotwein, Weissswein
alkoholfreie Getr)anke – Soda, Mineralwasser, Säfte, Tee, Milch, Kakao, Kaffee

Kaffeepause

zweischen drei und vier Nachmitags – Kuchen, Süssichkeiten, belegte Brote, Gemuse, Obst, Joghurt

Abendbrot

gegen sechs und sieben Uhr, in vielen Familien wird ein warmes Essen zuberereiten -
in deutschalnd kalten Platten – Gebäck, Schinken, Käse, Eier, Gemüse

es ist wichtig regelmässig, langsam zu essen, wir sollen genug trinken, nichts beim essen lesen

Deutsche Nationalspeisen

Norddeutschland: Alles, was das Meer hergibt: Fische, Krabben, Hummer und man trinkt Wein oder heißen Grog. Ein typisches Speisen heißt Matrosenpfanne mit Weißbrot: gedünt¨stetes Gemüse mit Krabben und Muscheln, mit Knobblauch-Creme und Coctail-Soße.

Westdeutschland: Kartoffelpuffer: Man bereitet einen Teig aus geriebenem rohen
Kartoffeln zu, der in heißem Fett von beiden seiten braun gebraten wird.
Zum Trinken: ein helles Bier.

Berlin und seine Umgebung: Ein typisches Speisen heißt Frikassee vom Huhn mit Mohrensalat: Helles gekochtes Fleisch in einer hellen leicht säuerlichen Soße. Dazu trinkt man Weißbier.

Thüringen: Gänsebraten mit Klößen und Rotkraut: Klöße haben die Form einer Kugel, man bereitet sie aus Kartoffelteig zu.

Bayern: Eisbein (gekochtes Schweinebein) mit Weißbier zum Trinken

Deutsche Nationalspeise, die für das ganze Deutschland typische ist, heißt Eintopf. In einem Topf werden verschiedene Fleschsortern, Kartoffeln und Gemüse zusammen gekocht.
Kaltschale: kalte süße Suppe.

Böhmische Nationalspeisen
Bei uns gehört zu den beliebtesten Speisen das panierte Schnitzel oder Sauerbraten. Böhmische Nationalspeise ist Schweinebraten mit Knödel und Kraut.

Man kann sich zu Hause, in Restaurants, in der Schulküche, in der betriebskantine, in Imbissen, in Fastfoods, in Konditorien, in Cafehäusern, am Stand auf der Straße und in Buffets ernähren.

Essgewöhnlichkeiten der Tschechen

Wie ist die Ernährung der Tschechen? Ich denke, dass die Essgewöhnlichkeiten unseres Volks nicht so schlecht sind, wie man sagt. Unter Tschechen sind aber große Unterschiede - der eine isst sehr gesund und der andere sehr schlecht.

Manche Leute streben gesünder zu essen und auf ihre gesunde Ernährung zu achten. Sie kaufen mehr Obst und Gemüse, bevorzugen „Bio“ Lebensmittel und wählen Gerichte mit viele Mineralien, Eiweiß und Vitaminen öfter aus. Sie essen fünfmal täglich kleine Portion und schaffen ihre letzte Mahlzeit bis 6 Uhr. Sie forschen, aus welchen Stoffen das Produkt besteht, und immer wählen die gesündere Möglichkeit aus.

Hier gibt es auch die Gruppe der Tschechen, die gesund essen möchten, aber sie übertreiben es nicht. Sie kaufen viel Obst, Gemüse, Milchprodukte und andere gesunde Lebensmittel. Sie vermeiden manchmal nicht fettes Fleich, Süßigkeiten und Halbprodukte.

Und viele Tschechen essen natürlich sehr ungesund. Sie gehen oft in den Schnellimbiss und kaufen Speisen in den Ständer. Diese Leute leiden oft an den Gefäßerkrankungen und dem Infarkt. Sie haben oft kein Zeit für regelmäßige Mahlzeiten und essen zu spät am Abend.

Einige Leute sind zu fett, sie leiden an Obesität. Sie halten Diäten, rechnen Kalorie und möchten eine schlanke Figur haben. Sie haben seltsam Erfolg - sie essen nicht während der Tag und am Abend haben sie großer Hunger. Sie haben oft der Bewegungsmangel oder treiben Sport nicht regelmäßig.

Manchmal gehen die Mädchen zu weit und ihre Diäten sind zu drastisch. Sie leiden an Magersucht und endigen im Krankenhaus. Sie müssen dann wieder normalerweise essen zu lernen und ihre Körper gern haben.





Přidal: Aleinad 29. 5. 2009
Zobrazit podrobnosti

Podrobnosti

Počet slov: 982
Zhlédnuto: 6703 krát