< Předchozí výpisek Zpět na výpis látekMeine beste FreundinNěmčina

der Brief

Liebe Anna,
Wie geht es dir ? Was machst du jetzt ? Ich war zwei Woche auf Italien und es war sehr schon hier. Ich wohnte mit meine Familie in einem Hotel weit vom Strand. Nach Italien fuhren wir mit dem Bus. Jeden Morgen gingen ins Hotelrestaurant zum Fruhstuck. Ich ass oft nur einen Kuchen, ein Brotchen mit Nutella oder Honig und ein Joghurt. Nach dem Fruhstuck gingen wir zum Strand. Ich lag am Strand und braunte mich und schwamm im Meer. Meine Oma ging spazieren gern und meine Bruther tauchte gern. Mittags assen wir in der Restaurant Rosa am Strand. Die Restaurant war sehr schon. Nach dem Mittag assen gingen wir zum Strand. Dort sonne ich mich bis zum Abend. Zuerst assen wir in Hotelsrestaurant. Ich ass oft nur gemuse und ein Fleisch mit eine Beilage. Dann machten wir einen Spaziergang am Meer. In Italien war super! Also, machts gut! Bis bald in Pilsen.                                                                                             Pavla 



Přidal: Payinka 14. 12. 2010
Zobrazit podrobnosti

Podrobnosti

Počet slov: 156
Zhlédnuto: 3247 krát
< Předchozí výpisek Zpět na výpis látekMeine beste FreundinNěmčina